Gartenhofhäuser - Springbach Höfe

Suche

Gartenhofhäuser

Freier Blick auf das Paderborner Stadtbild / Bild Evelyn Zimmermann

 

Die Bebauung trägt zum gewollten, qualitätsvollen und gestalterischen Gesamteindruck der Springbach Höfe bei.

 

Der hier zu entwickelnde Gebäudetyp des Atrium- bzw. Gartenhofhauses stellt eine städtebaulich sinnvolle verdichtete Bebauung auf geringen Grundstückgrößen dar. Er bietet Raum geringer Fremdbestimmung und Fremdbeobachtung und ist vor allem für junge Familien geeignet, deren Kinder ungestört und ungefährdet im Gartenhof spielen können.

 

Die Baukörper können bis zu zweigeschossig ausgeführt werden. Sie stellen mit dem teilweise direkten Kontakt zur freien Landschaft (s. Bild im Anschluss), der ausdrücklich betonten Abgeschlossenheit der einzelnen Häuser in Verbindung mit öffentlichen Bereichen, unter Berücksichtigung der Topographie eine überzeugende städtebauliche Lösung dar.

 

Die vorgenannte Bebauung trägt zum gewollten, qualitätsvollen und gestalterischen Gesamteindruck der Springbach Höfe bei.