Vergabeverfahren hat begonnen - Springbach Höfe

Suche

Vergabeverfahren hat begonnen

Erste Bewerber angeschrieben

   

Das allgemeine Vergabeverfahren der Grundstücke für die Einfamilien- und Doppelhäuser im neuen Stadtquartier Springbach Höfe hat begonnen. Die ersten 86 Bewerber der Vormerkliste des Amtes für Liegenschaften und Wohnungswesen wurden angeschrieben und aufgefordert der Stadt Paderborn mitzuteilen, welches Grundstück priorisiert wird. Bis zum 30. November dieses Jahres muss die Rückmeldung erfolgen, so dass die Stadtverwaltung konkrete Verkaufsangebote in der zweiten Dezemberwoche versenden kann.

 

Sobald das allgemeine Vergabeverfahren abgeschlossen ist, voraussichtlich Mitte 2019, haben Bewerber noch die Chance 25 weitere Einfamilien- und Doppelhausgrundstücke im Losverfahren zu erwerben.

 

Weitere Vergabeverfahren im zukünftigen Bereich der „Grünen Mitte“ der Springbach Höfe stehen in Kürze ebenfalls an. Als Schwerpunkte sind hier insbesondere der geförderte Wohnungsbau, die Klimaschutzsiedlung und Gebäude in unmittelbarer Nähe zum Quartiersplatz mit Schwerpunkt „Architektur“ zu benennen. Außerdem beginnt das Vergabeverfahren „Innovatives Energiehaus“.